13. Göttinger Diabetesmesse

 

Die Bezeichnung "Altersdiabetes" ist überholt, denn zunehmend sind immer öfter junge Menschen und sogar Kinder von Typ-2-Diabetes betroffen. Diese Entwicklung lässt sich auch auf eine Verbreitung von Übergewicht und Bewegungsmangel zurückführen.

Unsere Veranstaltung informiert Sie über Entstehung, Aus-wirkungen und Behand-lungsmöglichkeiten von Diabetes und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Blutzuckerwert kostenfrei messen zu lassen.

7A-Apothekenblatt: Neue Ausgabe

Das neue 7A-Apothekenblatt ist da.

Mit dem Frühjahr beginnt wieder die Zeit der Zecken und damit das Risiko sich mit Borreliose zu infizieren.

Lesen Sie, wie Sie sich schützen können und wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten.

In einem Interview geben die Internistinnen Anna Fomina und Elena Zozulya zu diesem Thema Auskunft.

Laden Sie sich hier die neueste Ausgabe des Apothekenblattes herunter.
7A-Apoblatt-März-Mai-2018.pdf
PDF-Dokument [8.5 MB]

Kreuzberg-Apotheke: Generationenwechsel

Apotheker Hellmut Schwerk übergibt mit Ablauf des Jahres 2015 nach 40 Jahren die Leitung der Kreuzberg-Apotheke an seinen Sohn Stephan Schwerk. Die Apotheke in der Brüder-Grimm-Allee, 1961 von Gerhard Schwerk eröffnet, wird damit bereits in dritter Generation von der Familie geführt.

Nach seiner Studienzeit der Pharmazie in Bonn arbeitete Stephan Schwerk zunächst für ein Jahr in Hamburg, bevor er 2012 in den elterlichen Betrieb eintrat. Ab Januar wird er nun die Arbeit seines Vaters fortsetzen.

v.l. Stephan und Hellmut Schwerk
Kreuzberg-Apotheke

Elch-Apotheke bei 7A

Ab  02. Januar 2016 übernimmt Apotheker Andreas Bretting, Eigentümer der Eichendorff-Apotheke in Rosdorf, die Elch-Apotheke in der Hennebergstraße in Göttingen/Weende. Er folgt damit Apotheker Gerhard Eisler, der in den Ruhestand geht. Apothekerin  Jutta Nagels wird sich künftig als Filialleiterin aller Aufgaben annehmen und Kunden, wie Geschäftspartnern als Ansprechpartnerin zur Verfügung stehen.

A. Bretting und J. Nagels freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem bekannten Apothekenteam, das wie gewohnt für die Kunden da sein wird.

v.l. Andreas Bretting, Jutta Nagels, Gerhard Eisler
Elch-Apotheke in Weende

Sie erreichen uns:

 

Telefonisch:

Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Persönlich:

nach telefonischer Absprache

 

Fon:     0551 63374701

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 7A GmbH